«run4kids»

2020 - Laufen für einen guten Zweck

«run4kids»

Vorwärts schauen - Gutes tun.

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf Covid-19, müssen wir dieses Jahr schweren Herzens darauf verzichten, unseren «run4kids» als tollen Tagesevent durchzuführen. Dennoch – quasi Covid-19 zum Trotz - soll der «run4kids» auch 2020 stattfinden. Ohne «Grossevent» in Zürich, dafür in der ganzen Schweiz, einfach flexibler, unabhängig von Ort und Zeit, praktisch und vor allem risikolos für alle Teilnehmenden!

Absolviert wird der «run4kids» zwischen dem 5. und 25. Oktober. Gejoggt wird während maximal 2 Stunden, vor der eigenen Haustür, am Arbeitsort, auf der Lieblingsstrecke oder wo es gerade passt. Auch Wandern, Walken oder Spazieren ist erlaubt. Und möglich ist auch eine Teilnahme im Rollstuhl!

 

 

Der Erlös des zur Tradition gewordenen Charity-Laufs kommt dieses Jahr folgenden drei Organisationen zugute, die sich für das Wohl von Kindern in der Schweiz einsetzen: hiki, ein Verein für hirnverletzte Kinder, «fit4future», das grösste Gesundheitsförderungsprogramm an Schweizer Primarschulen und die Nachwuchsabteilung des LAC TV Unterstrass, der mit seinen Mitgliedern beim «run4kids» tatkräftig anpackt.

Mach mit beim diesjährigen «run4kids» vom 5. – 25. Oktober und lauf, wann immer es für dich passt! Mehr Infos hier.

Laufinfos

Hier sind sämtliche Infos zum Lauf zu finden.

Weiter

Anmeldung

Mach mit!

Weiter

Charity

Für wen/welche Organisationen gelaufen wird.

Weiter

Vergangene Events

Bisher begünstigte/Impressionen

Weiter